|

Apache HTTP Server verliert Marktanteile

Apache Server Software

Der Apache HTTP Server ist ein quelloffenes, freies Produkt der Apache Software Foundation und einer der meistbenutzten Webserver im Internet.

Acht Entwicklern begannen 1994 den Webserver NCSA HTTPd zu erweitern. Sie gaben der verbesserten Software den Namen Apache HTTP Server und veröffentlichten sie im April 1995.

Apache läuft auf Betriebssystemen mit UNIX, LINUX, WINDOWS und weiteren Betriebssystemen.

Mittlerweile wird Apache von freier Software wie nginx verdrängt, die unter einer freien BSD-Lizenz vertrieben wird. Stand Januar 2022 nutzten rund 44 % der 10.000 am häufigsten besuchten Webseiten einen nginx, statt Apache-Server.