|

Unterschied HTTPS und HTTP/2 – kurz erklärt.

Wordpress-/ Serverumzug 1und1 zu STRATO

HTTP/2.0 (Hypertext Transfer Protocol 2.0) ist ein Übertragungsprotokoll für Daten im Internet oder Intranet. Es reglementiert den Datenaustausch zwischen dem Server – der Daten bereitstellt – und dem Browser – der diese abruft und darstellt. Standard war bisher HTTP/1.1. Im Allgemeinen ist oft nur von HTTP die Rede, ohne Nennung der Version.

Das Hypertext Transfer Protocol Secure (HTTPS) ist ebenfalls ein Kommunikationsprotokoll im Internet, über welches Daten übertragen werden – allerdings ein Protokoll mit einem SSL/TLS-Zertifikat zur sicheren Datenübertragung versehen. Um es von seinem großen Bruder, dem HTTP-Protokoll, abzusetzen, wurde dem „HTTP“ ein „S“ hinzu gefügt. Entwickelt wurde das HTTPS Protokoll 1994 von Netscape.

HTTPS ist eine (sichere) Variante vom „Bruder“ HTTP und HTTP/2 kann man mit einem Lifting von „ruder“ HTTP vergleichen.

HTTPS und HTTP/2 gehören zur Internetprotokollfamilie, der Grundlage für ein funktionierendes Internet.