Das Slideshow-Addon für ENVIRA GALLERY

85886a5edea44b5c9c595a2fb3311534

Updated Mai 11, 2024

Ich teste heute das Envira Gallery Slideshow-Addon. Auf der ToDo-Liste stehen Fragen wie: Welche Funktionen sind vorhanden, Ist die Bedienung komfortable und selbsterklärend, lässt sich das Addon leicht einrichten und funktioniert es fehlerfrei?

Die letzte Frage scheint bei Envira nicht unberechtigt zu sein. Einen gravierenden Fehler fand ich in Enviras Social-Sharing-Addon, das ein Teilen der präsentierten Bilder in den s0zialen Medien erlaubt, oder besser gesagt: erlauben sollte.
In der Praxis ordnet diese Funktion Fotos jedoch eine verkehrte URL zu. Der Grund ist eine schlechte Programmierung – der Facebook Open Graph Cache wird nicht automatisch geleert, was zwar zum teilen neuer Bilder führt, allerdings mit veralteten Daten aus dem Open-Graph Cache von Facebook.

Unterschied zwischen Foto-Galerie und Dia-Show

Von der Sache her ist eine Slideshow keine große Sache. Während eine Foto-Galerie „statisch“ Bilder aufreiht, aufhängt, lernt eine Diashow den Bildern in der Galerie das Laufen. Alle Bilder einer Galerie werden nach und nach automatisch dem Besucher präsentiert, ohne dass er sich durch die Galerie klicken muss. Soviel zum Unterschied Galerie und Diashow.

Nach der Installation

Zunächst gesellt sich ein neues Untermenü in die Reihe der Addons und Bearbeitungsmöglichkeiten. Es beherbergt lediglich drei Häkchen und ein Input-Feld für die Angabe der Geschwindigkeit, mit der die Bilder sliden. „Anspruchsvoll“ schaut irgendwie anders aus. Aber ich wurstele mich mal durch die Register, denn bestimmt ist irgendwo die eine oder andere Schmakazie versteckt.

Meine Erwartungen waren anders …

wordpress plugin envira addon diashow

3 Minuten später – nix mit Schmakazien in der Brotdose. Die sogenannte Diashow ist nix anderes, als die bekannte Lightbox-Darstellung mit einem automatischen durch klicken der Bilder. Während man ohne Slideshow Addon jedes Bild in der Lightbox einzeln anklicken oder weg wischen muss, nimmt das Addon diese Arbeit Dir ab – mehr nicht.

Ich hatte irgendwie mehr erwartet. Keine Ahnung, irgendwelche aktivier bare Effekte. Beispielsweise das hereinfliegen oder zoomen von Fotos, ein langsames ein- oder ausblenden der Bilder. Aber nix da.

Doch das kenne ich so von Envira – simple Funktionen als „Pro-Feature“ in eine billige Kiste packen und für teures Geld an den Mann bringen.

Envira beschreibt dieses Addon mit den Worten:

Die Slideshow funktioniert, sobald die Lightbox geöffnet wurde. Sie können es so einstellen, dass es automatisch startet oder wenn der Benutzer manuell klickt, um die Diashow zu starten.

Selber schuld, wer von einer Pro-Version automatisch Pro-fessionelle Qualität erwartet.

Fazit: Was Envira in zwei Sätzen versprach, liefert dieses Addon auch – mehr ist leider nicht drin. Wem das genügt – okay, doch deaktiviert Enviras Social-Sharing-Addon zum teilen der Fotos auf Facebook – es werden falsche URLs dank eines Caching-Fehlers erzeugt.