Bluetooth Box, Lautsprecher, Kopfhörer ruckelt, stottert, abgehackt mit Aussetzer? Probleme, Hilfe

USB Bluetooth Lautsprecher Box Fehler Probleme
ac464b40a3464d4cb019377e0abd26f5

Updated Mai 11, 2024

Am PC angeschlossene Bluetooth Kopfhörer und Lautsprecher haben Tonaussetzer? Ein Windows Systemklang wird verzögert und abgehackt wieder gegeben und auch nach einem Systemneustart? Ursachen hierfür kann es verschiedene geben.

Elektromagnetischer Strahlung
Tonaussetzer, ruckelnde Musik oder Schwankungen in der Wiedergabegeschwindigkeit können auftreten, wenn Geräte in der Nähe elektromagnetische Strahlung erzeugen. Elektromagnetische Strahlung wird unter anderem von WLANs, Mikrowellenherden, Computern und sowie anderen Bluetooth-Geräten erzeugt. Wahren sie deshalb einen gewissen Abstand zu Quellen elektromagnetischer Strahlung.


Geringe Reichweite, geringe Signalstärke
Die Reichweite von Bluetooth Geräten ist von Gerät zu Gerät unterschiedlich und kann je nach Klasse zwischen 10 und 100 Metern betragen. Klasse 1 Geräte haben eine Reichweite von bis zu 100 Metern, Klasse 2 Geräte schaffen bis 10 Metern und Geräte der Klasse 3 kommen nur 1 Meter weit.
In der Praxis wird die Reichweite durch Hindernisse zwischen den Geräten beeinträchtigt, was zu Tonstörungen führen kann. Halten sie aus diesem Grund die Entfernung zwischen den beiden Geräten so gering wie möglich.

Unsinniger Tipp: „Wenn der Bluetooth Kopfhörer/Lautsprecher Musik mit einer hohen Bitrate empfängt, können Aussetzer auftreten. In diesem Fall verringern Sie die Bitrate des Bluetooth-Geräts.“

Diese Aussage ist häufig im Internet zu lesen. Möglicherweise stammt dieser Ratschlag aus den Anfangszeiten von Bluetooth und wird seitdem brav weiter gegeben.

Die Bitrate wird von Sender und Empfänger permanent neu ausgehandelt, automatisch eingestellt. Der SBC-Codec, ein Algorithmus um Audiosignale über Bluetooth übertragen zu können, beginnt bei einer mittleren Bitrate und versucht, sich heraufzuarbeiten. Der limitierende Faktor ist die oben erwähnte Signalstärke des Empfängers. Die Bitrate lässt sich nur beeinflussen, wenn Bluetooth Sender und Empfänger näher zusammengebracht werden.

Signalstärke ist gut, trotzdem abgehackte und verzögerte Klänge?
Schalten sie das Bluetooth Geräte einmal aus und wieder an. Das Gerät versucht nun eine neue Verbindung aufzubauen.

Und wenn das nichts nützt? Das ein/ausschalten von Bluetooth hilft zunächst, es wird eine neue „frische“ Verbindung aufgebaut und alles Funktioniert wieder wunderbar. Bis …. bis der Musik oder Videostream beendet ist, das Youtube Video geschlossen und wird.
In diesem Fall öffne ich regelmäßig ein zweites Browserfenster, in welchen unhörbar ein Video läuft. Solange überhaupt irgendetwas an Klängen etwas über den Bluetooth-Kanal läuft, bleiben Aussetzer fern.

Eine Lösung für das letzte Problem soll es nicht sein, diese kommt in einem der folgenden Beiträge.