Focus Keyword: 7 Tipps für besseres SEO Ranking

Suchmaschinen SERP
011b6381b0f74c3782e768abe0583e6f

Updated Mai 10, 2024

Focus Keywords

Was ist ein Focus Keyword?

Ein Focus Keyword ist der zentrale Begriff deines Inhalts und dient als Hauptanzeige für Suchmaschinen, um den Kerninhalt zu identifizieren. Es ist quasi das „Haupt-Keyword“ deines Contents. Allgemein gesprochen helfen Keywords Suchmaschinen, den Kontext einer Webseite zu verstehen. Das Focus Keyword kann als der Leitstern unter diesen Begriffen betrachtet werden.

In einfacheren Worten: Ein Focus Keyword verdeutlicht das Hauptthema deiner Seite für alle, die sie besuchen.

Warum sind Focus Keywords wichtig?

Während menschliche Besucher in der Regel schnell den Inhalt einer Seite erfassen, benötigen Suchmaschinen-Crawler manchmal mehr Anhaltspunkte. Wenn Crawler den Inhalt nicht richtig interpretieren können, kann dies das Ranking beeinflussen. Hier kommt das Focus Keyword ins Spiel, neben anderen SEO-Methoden wie strukturierten Daten und Ankertexten. Das Focus Keyword ist ein Schlüsselelement in der SEO-Strategie.

Wichtige Aspekte eines Focus Keywords

Das gewählte Focus Keyword sollte genau den Inhalt widerspiegeln und präzise gewählt werden. Das genaue Keyword kann den Wettbewerb reduzieren. Es ist auch wichtig, das Suchvolumen des Keywords zu kennen, um das Interesse an diesem Thema zu messen. Während ein hohes Suchvolumen gut ist, bedeutet es oft auch erhöhten Wettbewerb. Daher sollte das Keyword so gewählt werden, dass es für deine Zielgruppe am relevantesten ist.

Man kann auch verwandte Keywords oder Varianten des Hauptkeywords verwenden, um den Content weiter zu diversifizieren.

Platzierung des Focus Keywords

Das Focus Keyword kann prinzipiell überall im Content verwendet werden, sollte aber nicht übermäßig wiederholt werden, um „Keyword-Stuffing“ zu vermeiden. Idealerweise sollte das Keyword in der URL, dem Meta-Titel und der Meta-Beschreibung platziert werden. Es ist besonders wichtig, dass es in der Hauptüberschrift (H1-Tag) der Seite erscheint, um sofortige Klarheit über den Inhalt zu schaffen.

Verwandte Begriffe oder Long-tail-Keywords können auch in Unterüberschriften (z. B. H2-Tags) eingefügt werden, um den Content weiter zu bereichern.

  1. Focus Keyword in der URL
  2. Focus Keyword im Titel der Website
  3. Focus Keyword im META-Titel
  4. Focus Keyword in der META Beschreibung
  5. Focus Keyword im H1-tag der Hauptüberschrift
  6. Focus Keyword im Inhalt der Webseite
  7. Focus Keyword im Alt-Text einer Grafik/ Bild

Es gibt verschiedene Tools und Plugins, z. B. das Yoast SEO Plugin für WordPress, die helfen, die Platzierung von Focus Keywords in den Meta-Daten zu optimieren und die SEO-Performance zu verbessern.

Zusammenfassend ist das Focus Keyword ein entscheidendes Element, um sowohl Suchmaschinen als auch menschliche Besucher effektiv über den Hauptinhalt einer Webseite zu informieren.