.htaccess Erstellen und Konfigurieren

36b7c528194d4e69addb8d2b4d1781ea

Updated Mai 10, 2024

Die .htaccess Datei

Was ist die .htaccess Datei?

Eine .htaccess-Datei ist eine Konfigurationsdatei für Webserver, die auf Apache-kompatiblen Servern wie dem vor allem bei Shared-Hosting weit verbreiteten Apache verwendet wird. Sie ermöglicht die Definition von verzeichnisbezogenen Regeln, die ohne Neustart des Servers wirksam werden.

Wo finde ich die .htacess Datei?

Die .htaccess Datei befindet sich in der Regel im Basisverzeichnis der Webseite. Es ist das Verzeichnis, welches in den Domain Einstellungen als Zielpfad eingetragen ist.
Die in der .htaccess Datei festgehaltenen Regeln gelten für das Verzeichnis, in dem die .htaccess gespeichert ist und in seinen Unterverzeichnissen. Allerdings können sie in den Unterverzeichnissen von einer anderen .htaccess überschrieben werden.

Was kann und macht die .htaccess Datei

IP Sperren

order allow,deny
allow from all
deny from 62.138.3.40 

Zugriffskontrolle mit .htaccess Datei

Mit einer .htaccess-Datei können Sie ein Verzeichnis oder einzelne Dateien vor unberechtigten Zugriffen schützen, indem Sie eine HTTP-Authentifizierung oder andere Zugriffsbeschränkungen festlegen.

Weiterleitungen mit der .htaccess Datei

Mit einer .htaccess-Datei können Sie URLs umleiten, z. B. um eine alte URL auf eine neue umzuleiten oder um einen 404-Fehler auf eine bestimmte Seite umzuleiten.

URL-Rewriting: URL umschreiben per .htaccess

Mit einer .htaccess-Datei können Sie URLs umschreiben, z. B. um unschöne URLs zu entfernen oder um bestimmte Dateitypen automatisch zu indexieren.

Fehlerseiten in der .htaccess festlegen

Mit einer .htaccess-Datei können Sie eigene Fehlerseiten definieren, z. B. um einen individuellen Fehlertext oder eine eigene Fehlermeldung anzuzeigen.

Dateitypen und -ausführungen definieren

Mit .htaccess können Sie definieren, wie bestimmte Dateitypen behandelt werden sollen, z.B. das Setzen von MIME-Typen oder das Verhindern des Ausführens von Scripten in einem bestimmten Verzeichnis.

Browser-Caching mit der htaccess steuern

Bestimmen, wie lange bestimmte Dateitypen im Browser-Cache gespeichert werden sollen.

Sicherheitseinstellungen in der htaccess verwalten

Sie können Optionen festlegen, um zum Beispiel Directory-Listings zu verhindern oder den Zugriff auf die .htaccess-Datei selbst zu beschränken.