Railgun™ beschleunigt dynamische Webinhalte im CloudFlare CDN

b395a32f9e4a4c82a7c80acfa08a2361

Updated Mai 10, 2024

Was ist und macht „Railgun“

Railgun ist ein kostenpflichtiges CloudFlare Produkt, das dynamische Webinhalte einer Website komprimiert und diese an die CloudFlare Server sendet, welcher wiederum die Anfrage an den Besucher (Browser) weiterleitet.

Railgun beschleunigt die Verbindung zwischen dem Cloudflare-CDN und dem Ursprungsserver deiner Website. Anfragen, die nicht aus dem Cloudflare-Cache bearbeitet werden können (dynamische Inhalte), werden durch die Railgun-Technologie sehr schnell bereitgestellt und an Clients (Browser, Besucher) ausgeliefert.

Railgun und der Unterschied zum „normalen“ CDN

Ein CDN (Content Delivery Network) übernimmt – unter anderem – die Funktion eines Webseiten-Cache. Der Besucher holt die Website nicht direkt beim Ursprungsserver ab (wo deine Website liegt). Denn dieser Server hat eine Menge von Prozessen zu erledigen, ehe auch nur das erste Bild übermittelt wird.

Stattdessen ist ein Content Delivery Network dazwischengeschaltet. Ein Content Delivery Network ruft vom Ursprungs-Server die Webseite einmal ab und speichert die ausgelieferte, komplette, fertige Webseite als statische Website und liefert sie später Besuchern als statische HTML-Website aus.

Nachteil: Dynamische Inhalte, die zur Laufzeit generiert werden, haben das Nachsehen. Soll beispielsweise in einer Website ein zufälliger Artikel eingebunden werden, klappt das in einem CDN nicht, denn die Seite ist ja schon als statische Website komplett erfasst und wird so auch ausgeliefert.

Abhilfe verspricht die Railgun Technologie von CloudFlare.

Zusammenfassung

Railgun™ ist ein Produkt von CloudFlare, das speziell für die Beschleunigung der Lieferung von dynamischen Webinhalten entwickelt wurde. Es arbeitet, indem es die dynamischen Inhalte einer Website komprimiert und an die CloudFlare-Server weiterleitet. Diese Server senden dann die Anfragen an den Endbenutzer, also an den Browser des Website-Besuchers.

Der Hauptvorteil von Railgun liegt in der Optimierung der Verbindung zwischen dem Cloudflare-Content Delivery Network (CDN) und dem Ursprungsserver der Website. Wenn Anfragen nicht aus dem Cloudflare-Cache bedient werden können, was oft bei dynamischen Inhalten der Fall ist, ermöglicht Railgun, dass diese Anfragen sehr schnell verarbeitet und an die Clients ausgeliefert werden. Dadurch wird die Ladezeit für Endbenutzer erheblich reduziert, was zu einer schnelleren und reibungsloseren Benutzererfahrung führt.

Zusammengefasst beschleunigt Railgun den Prozess der Datenübertragung zwischen dem CDN und dem Ursprungsserver, wodurch insbesondere dynamische Inhalte schneller zum Nutzer gelangen. Dies ist besonders wichtig für Websites mit häufig wechselnden Inhalten oder interaktiven Elementen, die nicht effektiv durch traditionelles Caching optimiert werden können.