Wie wandele ich eine MP3 Datei in eine WAV-Datei?

MP3 zu WAV online konvertieren

Warum von MP3 auf WAV konvertieren
Manchmal macht das MP3 Format einfach Probleme, ist nicht überall abspielbar. Vor allem ältere CD-Player, wie sie bei vielen noch anzutreffen sind, spielen keine digitalen MP3-Dateien ab. Brennen Sie Ihre Musik als Audio-CD im WAV-Format.

MP3 Dateien werden auch dann zum Problem, wenn eine bestimmte Musik-Software, beispielsweise der „Magix Music Maker“, bevorzugt WAV-Dateien erwarten.

Im Audiobereich sind MP3 und WAV die am häufigsten verwendeten Datenformate. Während bei einer MP3 Datei das Lied stark komprimiert wird um Speicherplatz zu sparen, lieg in einer WAV Datei das Lied unkomprimiert und verlustfrei vor. Eine MP3 Datei ist schneller im Internet übertragen, eine WAV Datei hat die bessere Qualität. Egal wie hoch bei einer MP3 Datei die Bitrate ist, sie wird niemals besser klingen als eine WAV-Datei.

Glücklicherweise ist die Umwandlung von MP3 zu WAV (oder andersherum) kein großes Problem, wenn man weiß wie es geht.

Online Dienste
Es gibt Webseiten mit Online-Konvertern für die private Nutzung. Einfach die MP3-Datei auf die Website hochladen, das gewünschte Zielformat wählen und das Ganze auf dem PC abspeichern. Ich nutzte testweise den Dienst der Website „online-audio-converter.com/de/“.

Konverter für den Einsatz am PC

Free Audio Converter
Free Audio Converter

Nicht jeder ist ein Freund von Online-Tools. Entweder weil das Internet zu langsam ist oder man derartigen Anbietern nicht über den Weg traut. Hier bieten sich Programme für den heimischen Computer an, einfach mal bei Google nach „Konverter MP3 zu WAV“ suchen. Am beliebtesten ist demnach der „Free Audio Converter“.

Die ausgesuchten MP3-Dateien werden einfach per Maus vom Windows-Explorer in den Konverter gezogen, das gewünschte Endformat gewählt und auf „Convert“ geklickt – fertig ist die Sache. Das Programm unterstützt alle üblichen Formate und spricht deutsch.

Wer ein iPhone besitzt, hat vielleicht schon einmal mit iTunes gearbeitet. Mit iTunes können Sie Audios und Videos abspielen, organisieren oder zwischen Computer und Handy hin und her schieben. Aber iTunes ist auch als Konverter für Musik- und Videoformate nützlich.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen